Navigation und Service


Einladung zur Mittwochs im GIUB Vortragsveranstaltung: Eine Brücke nach Afrika

Das Projekt PASCAL zwischen Wissenstransfer und Forschungsmarketing

Im Rahmen der Vortragsveranstaltung "Mittwochs im GIUB" sind alle Interessierten herzlich zum Vortrag über das Afrika-Projekt PASCAL (The Pan-African Soil Challenge) eingeladen. Der Vortrag findet am 17.04.2019 von 18:15 bis 19:30 im Alfred-Philippson-Hörsaal im Geographischen Institut, Meckenheimer Allee 166, 53115 Bonn, statt.

© Forschungszentrum Jülich / Marcel BülowCopyright: Forschungszentrum Jülich / Marcel Bülow

Der Austausch von Wissen zwischen Europa und Afrika verläuft bislang eher auf einer Einbahnstraße – von Nord nach Süd. Ein geowissenschaftliches Forschungsmarketing-projekt zeigt nun, dass auch die umgekehrte Richtung sinnvoll ist.

Erhard Zeiss und Marcel Bülow (Wissenschaftsjournalisten und Social Media-Experten, Unternehmenskommunikation, FZ Jülich), Christine Müller (Abteilungsleiterin Europäische und Internationale Netzwerke, Uni Bonn) und Dr. Daniel Felten (Leiter Geoverbund ABC/J Koordinationsbüro) werden über das preisgekrönte Projekt berichten.


Servicemenü