Navigation und Service


News

Wir informieren Sie über interessante Neuigkeiten aus dem Geoverbund ABC/J sowie den Geowissenschaften im Allgemeinen.

Folgen Sie uns dafür auch auf Facebook https://www.facebook.com/geoverbund.abcj/ und Twitter @Geoverbund_ABCJ, abonnieren Sie unseren RSS-Feed oder den ABC/J-Newsletter!

Was zum Weitersagen: Wollen Sie Ihre Neuigkeiten (z. B. Termine, Veranstaltungen, Stellenausschreibungen) über unsere Kanäle mit anderen teilen? Dann schreiben Sie eine Nachricht an das Koordinationsbüro!

Resultate 31 bis 35 von insgesamt 257

    © RWTH Aachen

    3. Young Water Researchers Symposium 2019 at RWTH Aachen

    The research association Projekthaus Wasser of RWTH Aachen University is pleased to invite young researchers, doctoral candidates and advanced students to the 3. Young Water Researchers Symposium - YoWaReS - 2019. After the successful start in the past year, we look forward to welcoming you back to Aachen on Monday, December 16th, 2018. Mehr: 3. Young Water Researchers Symposium 2019 at RWTH Aachen …

    © Jürgen Kusche

    Eight research studies by IGG scientists referenced in IPCC Special Report

    The IPCC’s "Special Report on the Ocean and Cryosphere in a Changing Climate (SROCC)" was approved on September 25, 2019. The IGG Studies were referenced in 3 chapters. Mehr: Eight research studies by IGG scientists referenced in IPCC Special Report …

    © MEG e.V.

    Einladung zur Tagung Miscanthus und mehrjährige Energiegräser

    Die Internationale Vereinigung für Miscanthus und mehrjährige Energiegräser (MEG) e.V. lädt zur ihrer 10. Tagung in Franzensbad, Tschechien, ein. Mehr: Einladung zur Tagung Miscanthus und mehrjährige Energiegräser …

    © Forschungszentrum Jülich / IBG-3 Agrosphäre

    Einladung zum ABC/J-Rundtischgespräch Strukturwandel

    Der Geoverbund ABC/J lädt zu einem Rundtischgespräch zum Thema „Kohleausstieg und Strukturwandel im Rheinischen Revier“ ins Forschungszentrum Jülich ein. Das Treffen soll dem gegenseitigen Austausch und der Abstimmung von interessierten Wissenschaftler*innen zum Thema und ggf. auch der Initiierung gemeinsamer Beiträge zur 1. Förderperiode (2020-2026) dienen. Mehr: Einladung zum ABC/J-Rundtischgespräch Strukturwandel …

    © Forschungszentrum Jülich / Ralf-Uwe Limbach

    Millionenförderung für die Bioökonomie im Rheinischen Revier

    Das Rheinische Revier als Zukunftsregion für biobasierte Wertschöpfung: Diese Idee erarbeiten seit 2017 Wissenschaft, Wirtschaft, Region und Zivilgesellschaft gemeinsam unter dem Titel „BioökonomieREVIER“. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert in einem ersten Schritt das Projekt „BioökonomieREVIER_KOM“ mit rund 3,9 Millionen Euro. Mehr: Millionenförderung für die Bioökonomie im Rheinischen Revier …


Servicemenü