Forschungszentrum Jülich

Newsletter Geoverbund ABC/J

Nr. 01/2020 | 17.02.2020

Liebe Mitglieder des Geoverbundes,
liebe Leserinnen und Leser,

mit Beginn des neuen Jahres hat der Geoverbund zwei neue Förderlinien auf den Weg gebracht. ABC/J-Kompetenzzentren bündeln komplementäre Expertisen zu einem fachlich umgrenzten Thema, koordinieren die Forschungsaktivitäten und vernetzen Forschungsinfrastrukturen – standortübergreifend und losgelöst von institutionellen Strukturen. Darüber hinaus sollen die Zentren eine wichtige Rolle für die Aus- und Weiterbildung unseres wissenschaftlichen Nachwuchses übernehmen. Unter dem Dach des Internationalen Austauschprogramms Schottland/Deutschland können Wissenschaftler*innen des Geoverbund ABC/J einen finanziellen Zuschuss zu Reise-, Aufenthalts- und Forschungskosten beantragen, der dem Aufbau neuer oder der Intensivierung bereits begonnener Forschungskooperationen mit unserem schottischen Partnernetzwerk SAGES dient. Mehr zu beiden Förderlinien erfahren Sie in dieser Ausgabe.

In eigener Sache: Liebe ABC/J-ler, nach mehr als fünf Jahren, in denen ich für den Geoverbund in der ABC/J-Region tätig war, werde ich ab April eine neue Aufgabe übernehmen und hierzu an meine Alma Mater in Trier zurückkehren. Ich möchte mich daher bei allen Kolleginnen und Kollegen für die Zusammenarbeit in den unterschiedlichsten Projekten und die gute Zeit bedanken! Sie wird mir in bester Erinnerung bleiben.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Dr. Daniel Felten │ Leiter Koordinationsbüro Geoverbund ABC/J

P.S. Wenn auch Sie Ihre Meldungen über diesen Newsletter teilen möchten, schreiben Sie uns!

In dieser Ausgabe

Forschung & Infrastruktur

Internationales Austauschprogramm Schottland/Deutschland gestartet
ABC/J-Kompetenzzentren: Jetzt Förderantrag stellen!
Community Land Model - ABC/J-Expertengespräch 2020

Studieren im Geoverbund

Blog zur Oman-Exkursion 2020

Wissenschaftlicher Nachwuchs

ABC/J-Forschungspreis: Bewirb Dich jetzt!
ParFlow-Sommerschule: Jetzt anmelden!

Aus dem Netzwerk

Vorsicht vor tieffliegenden Schokoladentafeln!

Termine

Strukturwandel - ABC/J-Rundtischgespräch am 18.02.2020
18th Symposium of Tectonics, Structural Geology and Crystalline Geology, 16.-20.03.2020
mehr Termine anzeigen

ABC/J-Jobbörse

Postdoctoral researcher in water quality modelling
Studentische Aushilfe beim LVR in Köln
weitere Stellenangebote

Forschung & Infrastruktur

Internationales Austauschprogramm Schottland/Deutschland gestartet

© Fotorath/IStock.photo

Der 31. Januar 2020 war aufgrund des Austritts Großbritanniens aus der EU ein einschneidender Tag für Europa. Professor Mark Inall, Direktor von SAGES: "Die Einführung dieses Programms unterstreicht die Verpflichtung, unsere langjährigen und hoch geschätzten internationalen Beziehungen zwischen führenden Forschungsgruppen in Schottland und Deutschland auszubauen".

Auf Wettbewerbsbasis werden die beiden parallelen Programme flexible finanzielle Unterstützung bieten, um die Zusammenarbeit in allen Aspekten der Geowissenschaften und der Erdsystemwissenschaften zu initiieren und zu verbessern. "Wir freuen uns, dass unsere geowissenschaftlichen Netzwerke Geoverbund ABC/J, mit Sitz in Deutschland, und SAGES, mit Sitz in Schottland, einen unkomplizierten Weg gefunden haben, ihre Forschungskooperation weiter zu stärken", sagt der Geoverbund-Direktor, Prof. Harry Vereecken.


Alles zum Austauschprogramm

ABC/J-Kompetenzzentren: Jetzt Förderantrag stellen!

© Geoverbund ABC/J

Der Geoverbund ABC/J fördert die Einrichtung von Kompetenzzentren nach dem Vorbild der beiden bereits etablierten Zentren HPSC TerrSys und CPEX-LAB. ABC/J-Kompetenzzentren bündeln komplementäre Expertisen zu einem fachlich umgrenzten Thema, koordinieren die Forschungsaktivitäten und vernetzen Forschungsinfrastrukturen – standortübergreifend und losgelöst von institutionellen Strukturen.

Zur Förderbekanntmachung

Community Land Model - ABC/J-Expertengespräch 2020

© Dr. Bibi Naz/Forschungszentrum Jülich

Der Geoverbund ABC/J lädt zum 2. ABC/J-Expertengespräch ein. Die Anmeldung zu der zweitägigen Veranstaltung unter dem Thema "CLM - Current trends, future needs and opportunities in land surface modelling" ist bis zum 15. März 2020 möglich. Das ABC/J-Expertengespräch 2020 wird unterschiedliche Interessensvertreter zusammenbringen, die sich mit der Modellierung von Landoberflächen beschäftigen. Im Rahmen der als Dialogplatform konzipierten Veranstaltung werden aktuelle Entwicklungen, Trends, Schwächen gegenwärtiger Landoberflächenmodelle und zukünftige Anforderungen diskutiert. Darüber hinaus wird das Expertengespräch auch Raum bieten, die Möglichkeiten und Befürworter für die Entwicklung eines "CLM 5.0" unter Einbeziehung weiterer Arbeitsgruppen aus Deutschland und Europa zu erörtern.

Mehr erfahren

nach obennach oben

Studieren im Geoverbund

Blog zur Oman-Exkursion 2020

© Forschungszentrum Jülich

Anfang März 2020 heißt es für 20 Studierene aus Aachen, Bonn und Köln wieder: Ab in die Wüste! In der 9. Kalenderwoche startet unser Blog "Off to the Desert" im Jülicher Blogportal. Wir berichten rund drei Wochen lang direkt von der Südostspitze der Arabischen Halbinsel über die Erlebnisse unserer Studierenden.

Zum Blog "Off to the Desert" (ab der 9. Kalenderwoche online)

nach obennach oben

Wissenschaftlicher Nachwuchs

ABC/J-Forschungspreis: Bewirb Dich jetzt!

© Dg-stockstudio/iStockphoto

Die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ist ein besonderes Anliegen des Geoverbundes ABC/J. Bis zum 29. Februar 2020 können sich Nachwuchswissenschaftler*innen um den ABC/J-Forschungspreis bewerben. Mit der jährlich vergebenen Auszeichnung werden herausragende Forschungsarbeiten aus den Geowissenschaften und der Geographie honoriert.

Jetzt bewerben

ParFlow-Sommerschule: Jetzt anmelden!

© Dr. Jessica Keune

ParFlow is a parallel, integrated hydrology model that simulates spatially distributed surface and subsurface flow, as well as land surface processes including evapotranspiration and snow. From July 20-24, 2020 we are offering an Introductory and Advanced Short Course on ParFlow.

Jetzt bewerben

nach obennach oben

Aus dem Netzwerk

Vorsicht vor tieffliegenden Schokoladentafeln!

© Forschungszentrum Jülich

Der Rheinische Karneval hat schon immer viele Neuankömmlinge am Jülicher Campus überrascht. Für die Kolleg*innen der Jülicher Unternehmenskommunikation war das Anlass genug, einmal alle wichtigen Infos für die jecken Tage zusammenzustellen und das Brauchtum auch Kolleg*innen aus weiter entfernten Ländern zu erklären.

nach obennach oben

Termine

Strukturwandel - ABC/J-Rundtischgespräch am 18.02.2020

© Forschungszentrum Jülich / IBG-3 Agrosphäre

An der Mitarbeit interessierte Mitglieder sind herzlich zum dritten Rundtischgespräch des Geoverbundes ABC/J zum Strukturwandel eingeladen. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich!

mehr

18th Symposium of Tectonics, Structural Geology and Crystalline Geology, 16.-20.03.2020

© TSK 18 Cologne

All European working groups in the fields of Tectonics, Structural Geology and Crystalline Geology are cordially invited to join the symposium.

Homepage

mehr Termine anzeigen

nach obennach oben

ABC/J-Jobbörse

Postdoctoral researcher in water quality modelling

eawag, Switzerland

Studentische Aushilfe beim LVR in Köln

Landschaftsverband Rheinland (LVR)

weitere Stellenangebote

nach obennach oben

Impressum

Der Geoverbund ABC/J ist das geowissenschaftliche Netzwerk der RWTH Aachen, der Universität Bonn, der Universität zu Köln und des Forschungszentrums Jülich. Anregungen, Kritik und Wünsche richten Sie bitte an das Koordinationsbüro des Geoverbundes:

Geoverbund ABC/J Koordinationsbüro│c/o Forschungszentrum Jülich GmbH│52425 Jülich│E-Mail: geoverbund@fz-juelich.de

Um sich zum Newsletter anzumelden oder diesen abzubestellen schreiben Sie eine E-Mail mit dem Betreff "subscribe", beziehungsweise "unsubscribe" an die angegebene E-Mailadresse.

Redaktion: Dr. Daniel Felten (verantw.), Geoverbund ABC/J Koordinationsbüro

Homepage des Geoverbundes: www.geoverbund.de